Seminarangebote

Online-Seminar zum Thema Gute Geschichten für die Pressearbeit:

 

 

Was lesen, hören oder sehen wir am liebsten? Geschichten von Menschen, die etwas bewegen wollen, die sich für etwas einsetzen, die aber auch mal scheitern. Reine Fakten sind oft kompliziert und langweilen viele. Deshalb fesseln Artikel oder Reportagen mit echten Menschen, Schicksalen und ausgetragenen Kämpfen besonders.

Viele Journalisten suchen für viele Anlässe solche Geschichten um politische Entscheidungen, Gerichtsurteile, lokale oder globale Entwicklungen ihrem Publikum verständlich zu beschreiben.

Wie Sie solche Geschichten finden, aufbereiten und für die Pressearbeit nutzen können, soll das Seminar vermitteln.

  • Brainstorming im Verein
  • Anlässe finden
  • Zusammenhänge suchen
  • Thema bestimmen
  • Geschichten entwickeln

Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Die Plätze für diese Veranstaltung sind begrenzt.

Nutzen Sie hierzu bitte das Formular auf der Seite vom Vereins + Stiftungszentrum  oder melden Sie sich telefonisch an unter: 0351/2067000. 

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen ausschließlich über das Vereins- und Stiftungszentrum entgegengenommen werden können.

Die Veranstaltung wird als Online-Seminar angeboten. Weitere Informationen zum Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung gesondert per E-Mail.

Dozent

Jens Trocha

Jens Trocha – Jahrgang 1970, in Dresden aufgewachsen – ist TV-Journalist.

Sein Volontariat absolvierte er im SAT.1 Studio in Leipzig. Seit dem erfolgreichen Abschluss ist er als freier TV-Redakteur und Autor tätig. Zudem schloss er ein Hochschulstudium am Journalisten-Kolleg der FU Berlin ab. Er widmet sich unter anderem der Produktion von Beiträgen für ZDF, ARD und MDR, ist aber auch in den Bereichen Formatentwicklung, Konzeption und als Autor verschiedener TV-Formate aktiv.

Termin:  17. August – Anmeldung über Vereins- und Stiftungszentrum e.V. 

Preis pro Person: 0,00 €

Seminardauer: ca. 2 Zeitstunden

Veranstaltungsort: Online-Seminar

Kontakt

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

* Pflichtfeld. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.